Wenn Sie korrekt schreiben, kann die Privatsphäre …

Bild allgemein 1 Think Tuffig

…gewahrt werden. Die Mac-Adresse ist wichtig, damit die Netzwerkressourcen miteinander kommunizieren können. Eine Lösung wäre, dass das Smartphone eine zufällig generierte Mac-Adresse anstelle der echten Mac-Adresse verwendet, um verfügbare Wlan-Netzwerke zu scannen.

Jedes an das Netzwerk angeschlossene Gerät, wie z.B. ein Laptop, Smartphone oder Drucker, hat eine feste und unveränderliche Mac-Adresse. Sie können die Datenbank der Ieee Standards Association verwenden, um herauszufinden, von welchem Hersteller Ihre Netzwerkkarte stammt. Beispielsweise hat der Hersteller die Verfügbarkeit von MacOS Big Sur für den 12. Jahrestag seiner Markteinführung bestätigt, und es wurden neue Versionen des MacBook Air, MacBook Pro und Mac Mini eingeführt.

Sie alle verlassen sich jetzt auf den neuen M1-Chip auf Armbasis. Stellen Sie in Ihren Netzwerkverbindungen die Ip vom PC zum Repeater ein. Auf einem alten Medion-Laptop war der Repeater für den Ian nicht zugänglich.

Anpingen arbeitete auch mit der automatischen Zuweisung des IP. Der Vorteil ist, dass der Repeater nun seine Ip von der FritzBox erhält und nicht selbst dhcp. Kunden, die über den Repeater angeschlossen sind, erhalten also nur dann eine IP, wenn die FritzBox gestartet wird.

Wenn Sie korrekt schreiben, kann die Privatsphäre …